Kooperation mit der EBS – Erasmus+-Projekt Wales

Allgemeines

Die Andreas-Schneider-Schule kooperiert im Rahmen von Erasmus+ mit der Erich-Bracher-Schule (EBS) in LB-Kornwestheim. Die EBS bietet ein eigenes, vierwöchiges Erasmus+ Programm in Wales an.

Erfahrungsgemäß bewerben sich deutlich mehr Schülerinnen und Schüler der ASS für ein Auslandspraktikum in Irland als Plätze zur Verfügung stehen. Durch die Kooperation steigt damit für unsere Schülerinnen und Schüler die Chance, an einem Erasmus+ Programm während der Ausbildungszeit teilzunehmen.

 

Bewerbung

Interessierte Bewerber für das Wales Programm reichen bitte zusätzlich zur Bewerbung das Dokument Bewerbung Wales Zusatzformular mit ihren Unterlagen ein.

Inhalte

  • 4 Wochen Auslandsaufenthalt in Wales/ UK (1 Woche Sprachkurs, 3 Wochen Betriebspraktikum)
  • Vorbereitung im Rahmen von 3 Workshops an der Erich-Bracher-Schule
  • Anerkennung der Bildungsleistung durch eine Bescheinigung der Erich-Bracher-Schule
  • Ausgabe des Europass Mobilität
  • Bescheinigung der Teilnahme durch ectarc (Partnerorganisation in Wales)